Peugeot RCZ, laute Windgeräusche und blechern
#1

Hallo Leute,

kurz zu mir. Bin der Markus, 27 Jahre alt und seit einer Woche stolzer Besitzer eines Peugeot RCZs. Das Auto macht mir sehr viel Spaß und gefällt mir zudem sehr gut.

Leider sind mir auch gleich ein paar Kleinigkeiten aufgefallen die mich sehr stören. Vielleicht hat ja jemand schon eine Lösung parat und es sind nur ein paar Handgriffe.

Mir ist aufgefallen das ab genau 70 Kmh sehr laute Windgeräusche im Bereich des linken Spiegel herschen.
Das verschwindet oder verringert sich sobald ich während der Fahrt meine Hand in dem Bereich hinhalte. Nun die Frage, kommt es vom Spiegel oder von der Tür oder ist es völlig normal das solche Windgeräusche herrschen.

Die andere Sache ist. bei ca. 1500 Umdrehungen wenn das Auto rollt oder ich vom Gas gehe, in ein "blecherndes" höre. soweit ich es raushören kann, kommt es irgendwo aus dem Turbolader Bereich raus, dass hört sich auch an als würde ein Hitzeschutzblech vibrieren. Ich werde mal alle Schrauben nachziehen vielleicht ist eines nur nicht fest aber vielleicht habt Ihr ja auch noch eine Idee woher es kommt?

Vielen dank und auf gute Zusammenarbeit



#2

Ich kann Dich leider nur einfach Willkommen heißen und Dir viel Spass mit dem RCZ wünschen. Zu den angesprochenen Problemen überlasse ich das Feld lieber den RCZ-Drivern.

Gerne kannst Du auch deinen RCZ im Bilderthread verewigen.

Gruss
Sascha

Aktuelle Franzosenflotte:
Peugeot 508 SW Active 2.0 BlueHDI 150 BJ 2016 [Bild: 800376.png] / Citroen C4 Aircross Tendance 1.6 HDI 115 BJ 2013 [Bild: 674451.png]



#3

Herzliches Willkommen!

Welches Baujahr fährst du?

Windgeräusche habe ich nur an der Scheibe beim Übergang von Fahrertür zum Dreiecksfenster hinten. Leider Bauartbedingt. Und nur dann, wenn es warm ist. Allerdings erst bei recht hohen Geschwindigkeiten, so ab 180 Sachen. Bei 70 ist Ruhe im Karton.
Ist bei dir der Spiegel ganz fest? Sprich, hast du Vibrationen am Spiegelgehäuse wenn du fährst?
Wenn es ein hohes Pfeifen ist, dann könnte da irgendwo eine Lücke entstehen, durch die der Wind pfeift.

Das andere Geräusch ist schwierig. Könnte vieles sein, was auch unterm Auto ist. Da sind Hitzeschutzschilder, die sowas verursachen können, zB um den Kat.

2014er RCZ R in rot
JBL, PDC, WIPCOM 3D
ansonsten Vollgas  Big Grin


#4

Hallo,

danke für die Aufnahme in das Forum. Ich werde mit Sicherheit mal ein paar Bilder posten sobald ich ein paar kleinigkeiten am Auto gemacht habe.

Ich habe mittlerweile herausgefunden das das blechern von irgendeinem Hitzeblech im Turbo Bereich kommt. Da werde ich mir die Sache mal genauer anschauen und mal ein paar Schrauben nachziehen.

RCZ-R mein RCZ wurde 2012 gebaut. Meiner Meinung nach kommt es auch aus dem "Dreieck" : Spiegel, Tür, Fenster. Irgendwo daher kommen diese Windgeräusche. Ich werde mal schauen ob der Spiegel irgendwo locker ist. Ich habe auch schon öfters gehört, dass gerade beim Coupe oft die Türen eingestellt werden müssen.
Mich hat es nämlich auch gewundert das es schon ab 70 Kmh passiert. Bei höheren Geschwindigkeiten wäre mir das egal bzw normal.

Liebe Grüße









  Druckversion anzeigen        Thema abonnieren   


Gehe zu:







Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


Hilfe | Impressum | Kontakt | Archiv Ansicht | RSS Syndication | Nach oben

Powered by MyBB, © 2002-2017 MyBB Group.
Design P-talk © 2017 by Mittns.