« Zurück 1 ... 17 18 19 20 21  



Lieferzeiten des 5008 II (Wann bestellt & wann geliefert)

(19.09.2017, 12:03)oli_777 schrieb: Bei mir hat es 3 Tage gedauert, bis die Papiere da waren. Geht eigentlich relativ schnell, der Händler muss das Auto ja eh auch noch "auspacken", die ganzen Folien außen und innen entfernen.... nur wenn man darauf dringend wartet, sind 3 Tage eine Ewigkeit.....

So dringend ist es jetzt auch nicht - Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude... Wink

Mein alter 5008 rollt immer noch zuverlässig und so bleiben uns nach 6,5 Jahren noch paar gemeinsame Tage, ja ein bisschen Wehmut kommt da doch schon auf. Hoffe, er kommt wieder in gute Hände.

Shy
Citroen AX -> Citroen Xantia I Lim. -> Citroen Xantia II Lim. -> Peugeot 406 Lim. -> Peugeot 407 SW -> Peugeot 5008 I

-> aktuell: Warten auf 5008 II  Heart
(Bestellt 08.07.2017 - Liefertermin: ca. 15.12.2017 -> beim AH vom Transporter gerollt 18.09.2017)


Du hast es ja noch gut, wenn ich mir deinen Bestell-Termin anschaue, mein Bestell-Termin war letztes Jahr....
Aber Vorfreude ist die schönste Freude, sonst hätte ich das auch nicht überstanden Smile

3008 GT perlmuttweiß mit Allem, bestellt 22.12.2016, dabei Lieferung KW 11 zugesagt
--> verschoben Ende Januar auf KW 22
--> verschoben Mitte April auf KW32
--> verschoben Mitte Juni auf KW30
--> verschoben Mitte Juli wieder auf KW32
--> angeliefert beim Händler Ende KW 32
--> abgeholt KW 33 Big Grin


(19.09.2017, 11:59)Silverstar schrieb: Die Papiere kommen nie mit dem Auto,sonst könnten die Lkw Fahrer wohl nicht in Ruhe schlafen ;-)

Na DAS war mir schon klar,
aber es spricht ja NIX gegen,
diese zeitnah mit der Post zu schicken.
In ihren Werken sind die Autohersteller ja auch
in der Lage, sekundengenau die Teileanlieferung zu takten,
sollte diese kleine Logistikleistung nun NICHT das Problem sein?

Egal....ich bin nur ungeduldig und sabbel nen bissie rum ;-)



Was spräche denn gegen rote Nummernschilder vom Händler oder Kurzzeitkennzeichen? Dann könntest du das Auto schon mal mitnehmen und hättest keinen Zeitdruck?



(19.09.2017, 14:09)xy1981 schrieb: Was spräche denn gegen rote Nummernschilder vom Händler oder Kurzzeitkennzeichen? Dann könntest du das Auto schon mal mitnehmen und hättest keinen Zeitdruck?

Gegen "rote Kennzeichen" spricht, dass sie nur für gewerbliche Probe-, Prüfungs- und Überführungsfahrten zulässig sind und der Autohändler ihre Benutzung für entsprechende Zwecke mit Fahrtenbuch und Fahrzeugscheinheft dokumentieren muss; bei entgegenstehender Verwendung erlischt in der Regel auch der Versicherungsschutz.

Die vorläufige private Benutzung durch den Kunden bis die Zulassungsmodalitäten geklärt sind, dürfte jedenfalls nicht unter die obigen Zwecke fallen.

"Kurzzeitkennzeichen" wiederum können durch Private verwendet werden, wenn sie eine Tageszulassung für Überführungs-, Probe- oder Prüfungsfahrten (DEKRA/TÜV) benötigen. Die Autokennzeichen sind an das Fahrzeug gebunden. Für die Anmeldung werden seit Frühjahr 2015 Fahrzeugpapiere und eine gültige Hauptuntersuchung (HU) benötigt, auch muss man eine Versicherung nachweisen.
Man muss also zur Zulassungsstelle und das Fahrzeug zulassen, wofür man auch schon die Papiere benötigt.

Macht also beides nicht wirklich Sinn.

Shy
Citroen AX -> Citroen Xantia I Lim. -> Citroen Xantia II Lim. -> Peugeot 406 Lim. -> Peugeot 407 SW -> Peugeot 5008 I

-> aktuell: Warten auf 5008 II  Heart
(Bestellt 08.07.2017 - Liefertermin: ca. 15.12.2017 -> beim AH vom Transporter gerollt 18.09.2017)


Habe heute die info bekommen, dass mein 5008er in KW48 geliefert wird. Bestellt habe ich am 01.08.2017. ........ noch 10 wochen und dann darf ich ihn endlich in Empfang nehmen




« Zurück 1 ... 17 18 19 20 21  






  Druckversion anzeigen        Thema abonnieren   


Gehe zu:







Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


Hilfe | Impressum | Kontakt | Archiv Ansicht | RSS Syndication | Nach oben

Powered by MyBB, © 2002-2017 MyBB Group.
Design P-talk © 2017 by Mittns.